Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.



Termine / News

 

INFOS KKJRJL und Projekte

 

Themen

1. Aktuell / Kurzinfo

2. Begegnungsstätte / Jugendclub / Bolzplatz am Turm ,Umzug und neues mobiles Profil

3. Vorstand / Vorstandssitzungen

4. Vollversammlung

5."Liebenswert macht Lebenswert"

 

1. Aktuelles / Infos

 

In Bearbeitung (Umzug des Büros und der Kontaktstelle Burg bis voraussichtlich 31.1.2022). 

 

Schweinesauer ??? Mitgestalten ???

Unter dieser Rubrik kann jeder Verband, jede Initiative oder Gruppe, jedes Kind, jeder Jugendliche  seine Probleme zu den Angeboten für Kinder und Jugendliche und mit der Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Hürden zum Beispiel durch Verwaltungen mitteilen. Der KKJR wird versuchen zu helfen und vermitteln und wenn nötig bei zuständiger Stelle den Daumen in die Wunde halten. Dabei geht es nicht um etwas schlimmes sondern um sachliche und vielleicht notwendige Kritik. Meldet Euch, wir unterstützen Ideen und gute Vorhaben!!! Wer nicht fordert bekommt nichts.

 

2.  "Kinderjarten"/"Jugendinsel" - mobile Clubarbeit 

Über 29 Jahre haben wir den Jugendclub Siedlung Ost "Kinderjarten" und über 25 Jahre den Bolzplatz am Turm in Trägerschaft gehabt, mit Leben erfüllt und betreut.

Irgendwann ist es an der Zeit sich neuen Aufgaben zu widmen.
Aus diesem Grund haben wir uns für eine neue Jugendeinrichtung nicht beworben und sind bewusst den Schritt gegangen den Weg frei für etwas neues zu machen.

 

Das geschah partnerschaftlich mit den Verantwortlichen der Stadt Burg und dem Jugendamt des Landkreises Jerichower Land.
Wir hatten versprochen bis zur Eröffnung einer neuen Einrichtung unsere Arbeit fortzusetzen.

 

Mit Wirkung vom 31.12.2021 ist somit der Kreis-, Kinder- und Jugendring kein Betreiber eines Jugendclubs mehr.

 

Das heißt allerdings keineswegs dass wir nichts mehr tun sondern im Gegenteil dazu werden wir an alte Tugenden anknüpfen und für unsere Verbände verstärkt tätig sein. Eine Vielzahl von Projekten ist somit wieder möglich und selbstverständlich werden wir uns ebenfalls wieder verstärkt auf zusätzliche Angebote und Veranstaltungen konzentrieren (mehr dazu Button Jugendclub/Bolzplatz).
 
Vielversprechendes ist in Arbeit und eingetütet. Mit Rücksicht auf unsere Partner werden wir in nächster Zeit hier darüber berichten. Die Einzelbetreuung in den verschiedenen Projekten, beispielsweise "Liebenswert macht Lebenswert", "Hilfe im Alltag" etc. läuft wie gehabt weiter.
 
 
Der Vorstand 
 

3. Vorstand

Thomas Triebel / Vertreter Vorstand

telefonische Sprechzeiten:

Tel. 039205 408487  oder Mobil 01759393060

AB nutzen !!! Rückruf innerhalb 24 Stunden !!!

Oder E-Mail : infocoritho@web.de

Unser Projektbüro wird zusätzlich von ehrenamtlichen Helfern unterstützt.

 

Vorstandssitzungen

Sonntag  08.05.22

Dringende Anliegen werden auch vorher in Abstimmung beraten.

Anträge, Anregungen und Hinweise an den Vorstand können bis zu fünf Tage vor dem jeweiligen Termin eingereicht werden.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Bearbeitung später eingereichter Unterlagen erst zum Folgetermin möglich. Davon ausgenommen sind selbstverständlich Sachverhalte die keinen Aufschub dulden.
 

4. Vollversammlung

Die nächste Vollversammlung findet am Mittwoch den 29.06.22 um 18.00 statt.

 

5. "Liebenswert macht Lebenswert"

Es erfolgt eine Überarbeitung einiger Einzelprojekte  der Schwerpunkte 

und der Webseite. 

 

"Liebenswert macht Lebenswert" ist ein Oberbegriff ein Slogan für eine angestrebte Vernetzung und eine Vielzahl von Einzelprojekten und Veranstaltungen auch Generationsübergreifend.

Die Vernetzung wird aus keinerlei öffentlichen Mitteln gefördert erfolgt ausschließlich ehrenamtlich.

Das Projekt dient auch als Plattform für Ideen, gegenseitige  Unterstützung und Selbsthilfe.

Ursprung ist der Jugendklub (Kinderjarten) in Trägerschaft des KKJR JL e.V.in Zusammenarbeit mit der Kreisseniorenvertretung  Jerichower Land und dem Landkreis Jerichower Land. Informationen auch unter www.liebenswertmachtlebenswert.de oder auf den Links.

 

DER VORSTAND